2016-Borken

Edersee-Shanty-Chor on Tour

Übungsstunde auf KW 18 am Singliser See

Nachdem in 2012 der Edersee-Shanty-Chor bereits einmal zu Gast bei der Marinekamerad-schaft Borken war lag nichts näher als in diesem Jahr wieder einmal eine „Übungsstunde“ in Begleitung der Partner und vieler Freunde des Shantychores durchzuführen. Um 10:40 Uhr traf der Bus am Singliser See ein. Nach kurzer Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden der MK Borken, Hans-Georg Braun, und unseres Käpt’ns Karl-Joachim Dietz wurden die ersten Lieder in Anlehnung an eine musikalische Weltreise vorgetragen und mit Applaus des anwesenden Publikums belohnt. Nach dem ersten Teil unseres Vortrages wurde es Zeit sich ein wenig den weltlichen Genüssen in Form von Bratwurst, Steaks und diversen Getränken zu widmen welche von den Mitgliedern der MK Borken in gewohnt guter Weise vorbereitet worden waren.

Glücklicherweise kam immer mehr die Sonne durch und so konnten wir das Publikum weiterhin mit unseren Liedern erfreuen. Der Bogen spannte sich von den Klassikern wie „Auf der Reeperbahn“ und „Schön ist die Liebe im Hafen“ bis hin zu „Santiano“ und „Tipperary“.

Da noch einige Mitglieder des Shantychores Bad Hersfeld zu Besuch kamen fanden sich in der Pause „5 Schifferklaviere“ zu einem kleinen Konzert zusammen. Und wenn man sieht mit wieviel Begeisterung diese Fünf gespielt haben und das Publikum mitgegangen ist kann man ermessen warum maritime Musik sich wieder großer Beliebtheit erfreut.

Aber auch der schönste Tag muß einmal zu Ende gehen und so hieß es um 17:00 Abschied vom Singliser See zu nehmen und die Heimreise anzutreten.

PS Ein Hinweis in eigener Sache. Die Übungsstunden des Edersee-Shanty-Chores finden jeden Montag um 20:00 Uhr im Bürgerhaus Waldeck statt. Wer Interesse an maritimer Musik hat und gern einmal „reinschnuppern“ möchte ist herzlich willkommen.

[envira-gallery id=“531″]